Es war Liebe auf den ersten Blick... GHD V Classic Styler Rose Gold Edtion

Hallo hallo, ich lebe noch!
Ich war in letzer Zeit privat ein wenig eingespannt und war deshalb verhindert, den Blog zu versorgen. 
Warum und wieso werdet ihr noch erfahren.
 Ich versuche zukünftig wieder ein bisschen regelmäßiger zu schreiben. 

Und ein FROHE WEIHNACHTEN noch!!!
Ich hoffe, ihr hattet ein besinnliches Zusammensein mit lecker Essen mit euren liebsten und natürlich tollen Geschenken?
Ich kann mich in keinster Weise beklagen. 
Der Weihnachtsmann war mehr als großzügig.

Aber nun zum wesentlichen!

Darf ich euch mein Baby vorstellen?
Mein GHD V Classic Styler Rose Gold Edition.
Ich habe es erst auf Bildern und dann live gesehen und mich sofort verliebt!
 Ich meine ROSAGOLD!!! HALLO?! Wie soll man da "nein" sagen?
Schon lange wollte ich ein GHD, aber mir war es immer ein bisschen zu teuer.
Ich glätte oder locke meine Haare mittlerweile echt seltener. 
Aber als ich die rosagolde Version gesehen habe, konnte ich mich nicht lang zurückhalten. 

Erst hätte ich gerne das Set mit dem Föhn gehabt, aber ich habe gehört, dass der Föhn nicht der allerbeste ist und bin vernünftig geblieben und eigentlich wollte ja auch nur das Glätteeisen ;).

Wieso ich mir ein GHD geholt habe, hatte allerdings auch andere Hintergründe, über die ich separat einen zukünftigen Post verfassen möchte, also noch ein wenig Geduld.


Allein die Optik ist ein Traum!
 Aber ich muss wirklich sagen, es fühlt sich so hochwertig verglichen zu anderen "handelsüblichen" Glätteeisen an. 
Kein Scherz! 
Die Haare gleiten so geschmeidig zwischen den beweglichen Keramikplatten hindurch. 
Traumhaft!
Es lassen sich nicht nur die Haare glätten, sondern auch tolle Locken und Wellen damit zaubern. 
Die Haare glänzen danach wie Seide und fühlen sich wunderschön geschmeidig an.
Natürlich ist ein Hitzeschutz unumgänglich, wenn einem die eigenen Haare lieb sind. 
(Ich benutze derzeit den von L`Orèal oder den von Balea, aus der Drogerie)


Der Lieferumfang beinhaltet eine sehr schöne schwarze hitzebeständige Tasche mit rosagoldenen Details. Optimal für den Transport.
Man kann einen Teil der Tasche abknüpfen und hat so eine Matte, um es dort abzulegen, was sehr praktisch ist, wenn es später abkühlt.
Zusätzlich bekommt man noch eine Schutzkappe für das Glätteeisen und 2 brauchbare Haarclips. 



Besonders schön ist es, dass sich das GHD binnen 10 Sekunden aufheizt. 
Es piept sogar, wenn es betriebsbereit ist- SAY WHAAAAT?! 
Ja, total ungewohnt, dass sich ein Glätteeisen so bemerkbar macht. 
Nach 30 Min. ohne Benutzung schaltet es sich automatisch ab.
Und das Kabel! Das Kabel ist einfach soooo unfassbar lang (2,7m), dass ich manchmal gar nicht weiß, wohin damit :D. 



Ich muss echt sagen, dass ich überzeugt und glücklich darüber bin, diese Investition geleistet zu haben und kann ein GHD definitiv empfehlen! Natürlich solltet ihr euch sicher sein, dass es sich wirklich für euch lohnt. Es ist immer noch eine Stange Geld!

Durch eine Freundin, war es mir sogar möglich einen unschlagbaren Rabatt zu bekommen und habe statt der UVP von 199€, "nur" 140€ bezahlt. 
Wie blöd wäre ich gewesen, hätte ich da nein gesagt oder?!


Ich hoffe doch stark, dass ich mir für eine lange Zeit, kein neues Glätteeisen kaufen muss. 
Auf jeden Fall weiß ich, dass ich definitiv wieder zu einem GHD greifen würde. 
Es ist noch ein wenig ungewohnt, dass man die Temperatur nicht variieren kann, aber man gewöhnt sich ja bekanntlich an alles.

Eine kleine Kritik möchte ich allerdings äußern. 
Ich finde es schade, dass  GHD ihre Glätteeisen nicht mit einer Verriegelungsfunktion ausgestattet hat, dass es nicht immer offen herumliegt, denn die mitgelieferte Schutzkappe rutscht nämlich leider immer ab. Aber nun ja, das ist meckern auf hohem Niveau. 



Habt ihr auch ein GHD? 
Und was mich auch interessieren würde, habt ihr einen guten Hitzeschutztipp? 

Ihr könnt das Glätteeisen derzeitig z.B. allerdings mit UK Stecker für knappe 138€, versandkostenfrei bei Lookfantastic kaufen, was preislich unschlagbar ist oder das Set mit Föhn für 269€ mit zusätzlichen Goodies im Wert von 69€ bei ready to style.

Fin. 
xoxo.
Katrix.

Kommentare

  1. Ich bin seit 2006 GHD Nutzerin (immernoch das gleiche Eisen, immernoch super) und bereue nicht so viel dafür ausgegeben zu haben. Auch wenn ich über die Jahre weniger und weniger geglättet habe, hat sich das gute Stück schon lange abgeschrieben. Schon allein deswegen kann ich es jedem empfehlen.
    Ich hoffe du hast ganz lange freude an dem Traum in rosegold! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja echt wunderhübsch! Ich hab mein GHD-Eisen ähnlich lange wie meine Vor-Kommentatorin und es hält immer noch wunderbar! :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön dass du was zu sagen hast.
Ich freue mich über jeden Kommentar, in Form von Anregungen, Wünschen, Tipps und natürlich einfach Feedback zu meinem Blog.
Ich würde mich sehr freuen, wenn du meinen Blog abonnieren und ein neuer Follower werden würdest. Das würde mir wirklich sehr helfen und du würdest keinen Beitrag mehr von mir verpassen! ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Worth the HYPE? DECIEM - The Ordinary - Serum & Coverage Foundation REVIEW

Review : Revolution Make up Iconic 3- Naked 3 Dupe ?!

REVIEW: Maybelline 24 h Superstay Bold Matte lipcolor