Bigger. blacker. badder. Urban Decay Perversion Mascara und Primer & 24/7 Glide-on eyepencil "Rockstar" Review

Nochmal zur Erinnerung, für die, die es noch nicht wussten: 

URBAN DECAY nun auch in Deutschland und ganz exklusiv bei Douglas erhältlich!!!

Seit Wochen und noch weit vor dem Verkaufsstart haben viele Blogger, vor allem aus den USA über dieser Mascara in der Kombination mit dem Primer gesprochen und ihn in höhen Tönen gelobt und gehypt, was das Zeug hält.
Obwohl mich Mascara in der Regel ziemlich kalt lässt, egal wie toll und schön er sein soll, wurde ich bei dem hier doch recht neugierig, durch die ganze Anfixerei natürlich!
Umso mehr freu ich mich, nun meine ganz persönliche Meinung dazu zu äußern.


Meine Version kam mit einem kleinen samplesize Subversion lash primer, der in Kombination mit der Mascara ein noch "Thicker. Longer. Stronger." Ergebnis erzielen soll. Also neu ist sowas ja nicht, wenn wir mal ehrlich sind. Sowas kenne ich z.B von L`orèal schon und fand es damals schon nicht spannend. 
Aber natürlich lasse ich mich gerne eines Besseren belehren und teste den Lash primer trotzdem und allein wegen meiner Leidenschaft zur dekorativen Kosmetik und natürlich um denen, die es interessiert ein Fazit geben zu können.  

Die Perversion Mascara.
Preis liegt schätzungsweise so um die 22€ für 12,5 ml Inhalt.


Die Verpackung ist solide, nichts besonderes in meinen Augen. Keine fancy Formen oder Farben. 
"Perversion" kommt in einer metallischen Verpackung. Kein Schnickschnack, ganz einfach.
Die Aufschrift ist in lavendel gehalten. Der Geruch ist ein typischer und nicht angenehmer Mascarageruch, aber wer braucht auch eine himmlisch und zartduftende Mascara auf den Wimpern?!

Das Bürstchen und damit Entscheidende, ist recht groß, aber nicht zu groß. 
Damit lassen sich alle Wimpern hervorragend tuschen. Es ist harte keine Gummibürste, was ich persönlich etwas lieber mag.


(Ich schaffe es nämlich IMMER, mir meine Mascara mit etwas härteren Bürstchen INS Auge zu rammen, dass ich erstmal literweise Tränenflüssigkeit verliere. Ziemlich unschön, wenn Mascara immer der letzte Schritt beim Schminken ist und man durch die Tränen erstmal den Eyeliner und Co. retten muss.) 

Die Konsistenz ist nicht zu "flüssig" und nicht zu dick. Allerdings sollte man auch wirklich nur maximal zwei Schichten auftragen, denn sonst sieht das Ergebnis schnell verklebt aus.

Sie ist schwarz. Viele behaupten, sie sei die schwärzeste Mascara auf dem Markt. 
Ganz ehrlich- KEINE AHNUNG! Ich habe schwarze Wimpern und da sieht bisher jede Mascara, egal ob aus der Drogerie oder Parfümerie aufgetragen tiefschwarz aus. Ich denke, Personen mit helleren Wimpern könnten das besser beurteilen, als ich.
Ihre Haltbarkeit ist wirklich gut! Sie lässt sich nur sehr hartnäckig mit Eyemakeupremover entfernen und ich benutze schon welchen für wasserfestes Make up, der sonst mit allem fertig wird!!! 


Der Subversion lash primer.
Preis liegt vermutlich ähnlich wie die Mascara bei 22€.
Die Verpackung ist farblich passend zum Produkt weißlich gehalten und glitzert leicht.
Auch hier, nicht herausragend elegant oder speziell.
Wie bereits erwähnt, absolut kein neues Produkt.
Ich frage mich ernsthaft, wieso er dann so gehypt wird?! Naja.
Aufgetragen lass ich den Primer etwas antrocknen und gebe die Mascara drüber.
Der Effekt- so lala ne?
Wie erwartet, kein besseres Ergebnis. Eher im Gegenteil. Ich stelle einfach keinen wirklichen optischen Unterschied fest.

 


Links seht ihr meine Wimpern nur mit der Mascara und rechts mit dem Primer und der Mascara.
Seht ihr einen Unterschied? Die Wimpern rechts sind minimal verlängert, aber mir gefällt das Ergebnis rechts gar nicht. 
Ich finde, dass durch den Primer die Wimpern viel zu stark verkleben und erst recht Fliegenbeinartig aussehen.

Der 24/7 Glide-on eyepencil "Rockstar". 
Preis liegt bei 17,99€ für 1,2g Inhalt.
Nachdem ich völlig enttäuscht von dem "Perversion" Pencil war und mir demnach keinen weiteren 24/7 Glide-on eyepencil mehr zugelegt hatte, war ich doch sehr gespannt auf diesen hier. 
Die Farbe trifft es so richtig ins Schwarze und passt perfekt in mein Beuteschema.
Pflaume, violett und alles in die Richtung (falls ihr es noch nicht gemerkt habt), schreit meinen Namen!


Verpackung ganz schlicht. Der Glide-on eyepencil ist in der Farbe gehalten, die er auch abgibt und mit einem silbernen Deckel versehen. Leider ist er nicht herausdrehbar, (was viel viel besser wäre) sondern muss angespitzt werden. Ich finde, beim Anspitzen geht leider immer zu viel Produkt verloren. 


Die Farbe ist ein Traum und perfekt für die kommende Jahreszeit! Er geht in Richtung Aubergine und schimmert ganz leicht pink-violett. Wirklich schön. Mittlerweile nicht überaus selten, aber trotzdem schön. Der Auftrag ist super cremig und mach seiner Namensgebung "Glide-on" alle Ehre.
Er lässt sich gut smudgen und eignet sich daher super gut für Smokey Eyes. Auf der Wasserlinie hält er soweit ganz gut.
Er verspricht wasserfest zu sein. Leider ist er das nicht! Überhaupt nicht, leider leider leider!!! Mit Wasser und nicht einmal Seife, wusch sich der Swatch ohne große Anstrengung von meinem Handrücken.
Echt traurig!
Ich persönlich würde keine 18€ in so ein Produkt investieren, das weder wisch- noch wasserfest ist! 
Da habe ich schon bessere für weniger Geld in meiner Sammlung.

 

Fazit:

Insgesamt weiß ich, dass Urban Decay gute Qualität bietet und viele tolle und beliebte Produkte  im Sortiment hat und die Produkte von vielen, wenn nicht sogar von allen, die sie besitzen gehypt werden. 
Allerdings finde ich die Preise von manchen Produkten, überhaupt nicht gerechtfertigt!

Der Subversion lash primer ist für das Geld wirklich keinen Kauf wert!
Für mich eine absolute Enttäuschung und keineswegs zu empfehlen! Da könnte man sich auch eine günstigere Variante aus der Drogerie holen, einfach um einen Lash Primer zu testen.

 Besonders schade um`s Geld, wäre es bei dem 24/7 Glide-on eyepencil. Tolle Farbe, sehr cremig und farbstark im Auftrag, aber nicht wasser- und wischfest und somit in keinem Fall 18€ wert!
Die Mascara ist ganz gut. Gut, solange man wirklich nur mit 2 Schichten tuscht. Sie erfüllt ihren Zweck.
Für mich hat sie allerdings kein Nachkaufpotential, da ich keine großen Unterschiede zu einer Drogeriemascara feststellen konnte, außer dem Preis. Um ganz ehrlich zu sein, ich habe andere Mascaras aus der Drogerie benutzt, die mich wesentlich mehr überzeugt haben und wo vor allem das Preis- Leistungsverhältnis stimmt!

Insgesamt fand ich den Hype um die Mascara und dem Primer wirklich ziemlich übertrieben. Sicherlich funktionieren diese Produkte für andere vielleicht besser, als für mich, aber mir persönlich, war es ein bisschen zu viel "gorgeous", "blackest black" und "best mascara ever...". 

Urban Decay ist nun in Deutschland und damit nur bei Douglas online erhältlich! (klick)
Wann die Mascara und der Primer im Onlineshop erhältlich sein werden oder "nur" ausverkauft sind, weiß ich leider nicht.
Was meint ihr? Was habt ihr von UD ? Seid ihr zufrieden oder auch eher enttäuscht oder neutral?

Fin. 
xoxo. 
Katrix.


Diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. 
Danke!
PR Sample.

Kommentare

  1. Halli, hallo, vielen lieben Dank für Deinen sehr ehrlichen Kommentar!
    Als ich zum ersten Mal von der Mascara und Primer gelesen hatte, dachte ich noch, oh toll, gähn, doppel-gähn, das gab es vor ein paar Jahren doch auch schon mal - also definitiv nichts Neues! Vor ein paar Wochen, als es die Produkte ganz neu bei Douglas gab, hatte ich mir die Electric Pressed Palette bestellt. Einfach, weil ich bunte Farben mag, die aber bei vermeintlich oder tatsächlich "guten" Marken einfach nicht finde.
    Mittlerweile habe ich - so ganz nebenbei - den Hype beobachtet und ich denke mir, viel Lärm um nichts (na ja, das ist vielleicht jetzt ein bisschen ungerecht, aber ich denke, man sollte bei allem Hype den coolen Blick bewahren). Ich denke, das hast Du getan, mir gefällt Dein Beitrag.
    Liebe Grüße und noch einen schönen Tag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz genau! Viele Sachen, die es nicht wert sind, werden einfach übertrieben dargestellt und schön geredet. Ich finde es persönlich sehr wichtig, eine ehrliche Meinung zu äußern.
      Gerade wenn so ein Hype die Runde macht. Die Electric Palette find ich zwar ganz nett, aber wäre nichts, was ich in meiner Sammlung haben müsste. Aber ich habe auch schon öfters mal gehört, dass sie starkes Fallout hat (sind ja auch nur "angepresste" Pigmente), für das Geld, natürlich ärgerlich. Ich besitze selbst keine der Paletten, irgendwie ist das "haben-müssen" Gefühl schon längst verflogen. Aber was bei Urban Decay keinen Drang es haben zu müssen in mir weckt, wird bei anderen Firmen umso mehr verstärkt. Teufelskreis! :D

      Löschen
  2. Also ich sehe keinen Unterschied bei den Wimpern... :D Aber der Eyeliner ist toll, den hab ich auch, war bei der Glinda-Palette dabei. Eine wahnsinnig tolle Farbe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D ! Ich geb dir recht, der Unterschied ist so minimal ! Als würde einer sagen:" Oh wow, benutzt du etwa einen lash primer unter deiner schwarzen Mascara?! Denn sie sehen so viel besser aus, als ohne lash primer!" :D
      Rockstar ist wirklich eine tolle Farbe! Aber ich frage mich, wieso man ein Produkt mit "wasserfest" betitelt, obwohl es so GAR NICHT wasserfest ist.
      Ich hätte mich definitiv sehr geärgert, wenn ich ihn mir gekauft hätte!

      Löschen
  3. Hallihallo! Mit den Stiftchen hab ich ja auch schon immer geliebäugelt, aber 18 Euro ist auch ganz schön teuer. Das hat mich immer abgeschreckt. Die Farbe ist sehr schön, aber wenn die Haltbarkeit nur mäßig ist, gebe ich keine 18 Euro aus. Da benutze ich meine heißgeliebten Zoeva´s weiter, die Kosten viel weniger und sind toll. Wasserfest sind sie zwar auch nicht, aber superpigmentiert und haben tolle Effekte. Lieben Gruß, Ann.

    PS: Habe mir den Al Burgundy doch gekauft:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey!
      Ja, also ich würde ihn dir auch nicht empfehlen. Wie bereits erwähnt, ist die Farbe nicht so besonders, dass du sie nicht auch von einer anderen Firma (Kiko macht sehr tolle Eyelinerstifte!!! für wenig Geld! Sehr wischfest!!! Kann ich nur empfehlen! Besonders Nummer 403, das ist mein absoluter Liebling, der ist so rötlich-bräunlich- HAMMER! ) bekommen könntest! :)
      Zusätzlich muss man ihn relativ schnell wieder anspitzen, was dazu führt, dass er schnell kleiner und kleiner wird. Irgendwie nicht sehr effizient gedacht von Urban Decay ^^.
      Aber freut mich, dass du Al Burgundy in deine Sammlung aufgenommen hast! Der ist auch einfach himmlisch! Wie findest du ihn? Hast du ihn schon benutzt?

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Auf deine Frage über Moonshine, also die Adresse lautet. www.moonshine-mineral-make-up.de
      Ist eine deutsche Firma und man kann ganz normal mit Paypal oder Vorkasse bezahlen. Die Lieferung dauert so ca. 1 Woche, da Michelle die Lidschatten frisch herstellt. Liebe Grüße, Ann

      Löschen
    3. Danke! Ich bin auf eine andere Seite gestoßen, deswegen meine seltsame Fragerei :D Das werde ich direkt mal auschecken ;)

      Löschen
  4. Hallo
    Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen, und finde ihn richtig toll :)

    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei.
    http://momentaufnahmenblog.blogspot.co.at/

    Vielleicht willst du mir ja Feedback dalassen?
    Ich freue mich auf deinen Besuch.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, das freut mich!
      Darf ich fragen, wie du auf ihn gestoßen bist? Würde mich mal interessieren :)

      Ich schau gleich mal vorbei ;)

      Liebe Grüße

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Schön dass du was zu sagen hast.
Ich freue mich über jeden Kommentar, in Form von Anregungen, Wünschen, Tipps und natürlich einfach Feedback zu meinem Blog.
Ich würde mich sehr freuen, wenn du meinen Blog abonnieren und ein neuer Follower werden würdest. Das würde mir wirklich sehr helfen und du würdest keinen Beitrag mehr von mir verpassen! ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Worth the HYPE? DECIEM - The Ordinary - Serum & Coverage Foundation REVIEW

Review : Revolution Make up Iconic 3- Naked 3 Dupe ?!

REVIEW: Maybelline 24 h Superstay Bold Matte lipcolor